Samstag, 29.08.2009, Zweiter Wettkampftag Teil II: Parallel-Fender-Rigging:

Nach einer kurzen Mittagspause haben wir bei bestem Wetter und steigender Zuschauerzahl den zweiten Wettbewerb des Tages, das Parallel-Fender-Rigging, durchgeführt.

Pech hatte ein Schweizer Team mit ihrer EC 120, die durch einen technischen Defekt bedingt den Wettbewerb abbrechen mussten und zunächst aus Sicherheitsgründen auf die weitere Teilnahme verzichten müssen.

Heute früh, Sonntag 30.08.2009,  konnten die technischen Problem der EC120 behoben werden, sodass eine weitere Teilnahme des Schweizer Teams am heutigen Wettkampftag mit dem Wettbewerb des Slaloms fortgesetzt werden kann.

Für alle anderen Teilnehmer verlief der Wettbewerb des Parallel-Fender-Riggings  reibungslos und so können wir die Ergebnisse des Einzelwettbewerbes sowie die vorläufige Ergebnisliste Gesamt nach nunmehr drei Wettbewerben zur Verfügung stellen.