App für virtuelles Notfalltraining für Hubschrauber: Privat- und Berufspiloten

PROPILOTS.DE

Seit 2014 ist die Firma ProPilots mit einem virtuellen Notfalltraining für
die kommerzielle Fliegerei am Markt. Eine neue App soll Training nun auch
für Privatpiloten attraktiv machen. 
Die App richtet sich sowohl an die Flächen- als auch an Hubschrauberpiloten
und ist im Appstore ab sofort und später auch für Android-Smartphones verfügbar.
Das Besondere:
Eine Art Messenger-Dienst soll die User auf aktuelle Flugunfälle aufmerksam
machen, die Ursachen benennen und Hinweise zu den entsprechenden Kapiteln
in der Trainingssoftware geben, sodass sich der Pilot direkt mit den Reaktionen,
die den konkreten Unfall vielleicht hätten verhindern können, auseinandersetzen
können.
Die App ist wie das Computerprogramm modulbar aufgebaut, wobei das erste
Modul mit 4 Kapiteln (46 Minuten 3D animierte Lehrfilme sowie Fachtexte von
internationalen Experten) kostenlos ist. Die einzelnen Module gibt es ab einmalig
5,99 Euro und die gesamte App für unter 100 Euro - fortlaufende Updates inklusive. 
Anmerkung: 
Wir geben den wachsenden Erfolg der Firma ProPilots an die Privatpiloten weiter,
damit jeder Pilot seine Handlungssicherheit im Cockpit schnell, effizient und
zielgerichtet aufrechterhalten kann. 
Mit der kostenlosen App kann sich jeder Pilot vom einzigartigen Training überzeugen
und die Macht des virtuellen Trainings erkennen, dass Ihr Handeln intuitiv im Ernstfall
intuitiv entscheiden kann. Wir freuen uns, wenn Piloten die Leidenschaft des Fliegens
noch sicherer leben können. 
 
Zur Info: der Link ist auch unter Downloads/Links, Allgemeines rund um Hubschrauber zu finden